WELTBÜRGER-Stipendium

Das WELTBÜRGER-Stipendium soll jungen Menschen helfen, die ihre Weltoffenheit aber auch die Bedürftigkeit darstellen können, charakterlich stark und zielstrebig sind.

Ausgegeben wird ein WELTBÜRGER-Stipendium bis zu € 1499.

Eine aussagekräftige Bewerbung muss schriftlich an den Vorstand von iE e.V. gerichtet werden und alle erforderlichen Unterlagen komplett enthalten.

Unterlagen

  • Aussagekräftiges persönliches Essay – in englischer Sprache
  • Motivation für einen Auslandsaufenthalt (Warum möchtest/musst du ins Ausland)
  • Halb- und Ganzjahreszeugnisse der letzten 3 Jahre
  • Vorhandene externe Referenzen und Beurteilungen
  • Nachweis der Bedürftigkeit
  • Nachweis über soziales Engagement / ehrenamtliche Tätigkeiten
  • Persönliches Video - welches auf dem iE-Youtube Channel zum voting veröffentlicht wird
  • Online-Registrierung – mit Hinweis auf die Stipendienbewerbung

Bewerbungsfrist

  • letzter Mittwoch des Februars des Ausreisejahres. Zu diesem Datum müssen die Unterlagen beim Vorstand vorliegen.

Auswahlverfahren

  • Das iE-Team wird entscheiden,  welcher Bewerber das oben beschriebene am besten umgesetzt hat. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.